eiflish folk

Vor rund 25 Jahren gründete Renate Müller die irische Band crúiscín lán (volles Krüglein).
Nach dem Umzug nach Kalterherberg entstand daraus ein Duo mit Christiane Bäcker.
Sie spielt Flöten in allen Größen, Gitarre, Löffel und singt auch.
 Das Repertoir umfasst heute Musik aus Osteuropa, Skandinavien, Amerika, Deutschland, Bretagne und natürlich auch Irland und Schottland.
Ein neuer Name musste her.

eiflish folk

Immer noch wechselt Renate Müller nach jedem Lied zwischen der Gitarre, Harfe, Concertina, Banjo, Mandoline, Flöte und natürlich jetzt auch Harfe, denn jedes Inrtument ist es wert, gespielt und gehört zu werden.

Auch die Stimmen der Zuhörer dürfen nicht fehlen.

Der gemeinsame, oft mehrstimmige Gesang mit dem Publikum in deutsch oder englisch lässt jedes Konzert zu einem unvergesslichen Mitmacherlebnis werden.

Je mehr Menschen zusammen musizieren, desto schöner und interessanter wird es.

Deshalb freut sich das Duo auch über jeden weiteren Musiker, der mit Freude dabei ist.

Die Philosophie der Band crúiscín lán (volles Krüglein) lebt auch in der Eifel weiter. Wo der Krug gefüllt ist, sind Gäste stets willkommen.

Die Proben finden jeden Sonntag ab 15°° Uhr im Wohnzimmer bei Kaffee und Kuchen statt.

Anrufen und vorbeischauen – 02472-9702091

 

Nächste Auftritte:

 

Einladung zum Mai-Singen

 

mit Kaffee und Kuchen

 

am Sonntag, 6.Mai  ab 16°°

 

bei uns - den Harfenmüllers

 

 

 

eiflish folk

 Donnerstag 24. Mai 2018

Klosterkapelle in Nettersheim Klosterstraße

Beginn: 18°°

 

 

eiflish folk

Sonntag 3. Juni 2018

Evangelische Kirche in Roetgen Rosentalstr. 8

Beginn: 17°° 

 

Musikalische Geschichten rund um die Liebe

 

Eintritt frei, aber Hut darf gefüllt werden

 

 

-An alle Musiker-

Weiterhin laden wir jeden 1. Sonntag im Monat ab 15°° zum gemeinsamen Musik machen ein. Eine Gelegenheit für Musiker uns kennen zu lernen.

- Wie gewohnt: Irische Musik und mehr -

 

 

 

Am 2. und 4. Sonntag im Monat 10°°

Einladung zum gemeinsamen Musizieren im Folk- Ensemble in Kalterherberg.

 

Schnappen sie sich ihr Instrument, selbst wenn es schon etwas angestaubt ist, und teilen sie mit uns gemeinsam ihre Begeisterung für die Musik.

Zweimal im Monat gibt es die Möglichkeit, die schönsten Stücke und Lieder aus Irland, Schottland, Deutschland und vielen anderen Ländern unter fachkundiger Leitung vor einem einmaligen Panorama zu spielen. Fühlen sie sich wie in Irland.  Wir freuen uns über alle, die Lust haben, neue Lieder zu entdecken, nette Menschen zu treffen und die Erfahrung des gemeinsamen Musizierens kennen zu lernen.